Startseite

Benutzername

Passwort

Registrieren
Passwort vergessen



Suchen (Auktion 2037)

Alle Lose

1

Messkelch
Deutsch. Silber, tlw. vergoldet. Auf Rundfuß Balusterschaft und durchbrochen gearbeiteter Kuppakorb mit aufwändigem, reliefiertem Girlanden- und Floraldekor, glatte Kuppa. Dazu glatt gearbeitete Patene und Löffel. In Etui. Marken (800). Min. besch. Kelch: H. 22,5 cm, Patene: Ø 14,6 cm, Löffel: L. 10,2 cm. 543 g.

Laut Einlieferer wurde der Kelch um 1925 in Landshut von dessen Großonkel gefertigt.
400 EUR
2

Kustodia
Deutsch. Silber, vergoldet. Auf rundem, profiliertem Standfuß und kurzem Balusterschaft der runde, undurchsichtige Kasten mit graviertem Christusmonogramm "IHS", bekrönt von einem Kreuz. Im Inneren herausnehmbare Lunula. Marken (800). Min. verkratzt. H. 22,5 g. 465 g.
150 EUR
3

Kaffeekanne, Teekanne und Zuckerdose
Schwäbisch Gmünd, Otto Wolter bzw. Berlin, Adolf Kander. Silber. Auf vier Füßen bzw. Rundfuß mit passig geschweiften Zügen. Marken (925, 800). Tlw. verbeult, Teekanne Griff locker. H. 14,5 cm bis 26,5 cm. Ca. 1500 g.

Dazu: Kännchen, versilbert, Marken, min. verbeult, berieben, H. 15,5 cm.
500 EUR
4

Teekanne, Schale und Untersetzer
London, 1804/05, Charles Fox I / London, 1800/01, wohl William Bennett / Birmingham, 1932/33, Ernest W Haywood. Silber, tlw. mit Holz bzw. Glas. Kanne mit graviertem Rankendekor, godroniertem Band, eingezogener Schulter und Holzgriff und -knauf. Schale auf vier Füßen mit graviertem Rankendekor und Monogramm "SS". Untersetzer mit Rankenornament über Glasplatte. Marken (vgl. Jackson's Hallmarks, pocket edition, S.32, 86): BZ, lion passant, tlw. duty mark, Jahresbuchstaben "I", "E" und "H", MZ. Tlw. min. verbeult, Teekanne Griff min. besch. H. Kanne 16 cm, 16 x 11,5 cm, Ø 15,5 cm. Gesamtgewicht 530 g.
200 EUR
5

Teekanne
Hamburg, Anfang 19. Jh., Johann Heinrich Friedrich Viol. Silber, Holzgriff, geschwärzt. Ovaler Stand, glatte Wandung mit Reliefband mit Blattornament und eingezogener Schulter, Schwanenfigur als Deckelknauf, Löwenkopfausguss. Marken (vgl. Rosenberg 2372 u.a.): BZ, MZ. Min. verkratzt. H. 14 cm. 358 g.
160 EUR
6

Teekanne und vier Teeglashalter
London, 1839/40, Benjamin Stephens / Deutsch, u.a. Schwäbisch Gmünd, Jakob Grimminger. Silber, tlw. innen vergoldet. Verschiedene Formen, Dekore und Marken (vgl. Jackson's Hallmarks, pocket edition, S. 34: BZ, lion passant, Jahresbuchstabe "D", duty mark, MZ / 835, 800). Tlw. min. besch. H. Kanne 13,2 cm. 745 g.
250 EUR
7

Teekännchen
Wohl 19. Jh. Silber. Auf ovalem Stand, leicht bauchige Wandung mit eingezogener Schulter, Reliefbänder, flacher Schanierdeckel mit Schwanenfigur als Deckelknauf, Holz-Kanthenkel. Marken. Schanierstift ersetzt, min. Dellen, Griff berieben. H. 12 cm. Ca. 265 g.
200 EUR
8

Sechs Teeglashalter mit Untersetzern
Deutsch. Silber, tlw. mit Elfenbein und farblosem Glas. Standring bzw. Rand mit Lanzettblattbordüre, hochgezogene Elfenbeinhenkel mit Blatt- bzw. Palmettendekor am Ansatz. Marken (925). Glaseinsätze tlw. ersetzt, einer fehlt. Tlw. verkratzt, tlw. min. besch. H. (ohne Glaseinsatz) 6,5 cm, Ø 13,5 cm. Ca. 1500 g.
500 EUR
9

Sechs Teeglashalter
Deutsch. Silber, Reste von Vergoldung, farblose Glaseinsätze. Glatter Standfuß, zylindrische Wandung durchbrochen gearbeitet mit Rocaillekartuschen, floralem und C-Spangen-Dekor mit hochgezogenem Rocaillehenkel. Marken (800). H. (inkl. Einsatz) 9,5 cm, Ø 6,5 cm. 600 g.
170 EUR
10

Fünf Tassen und ein Teeglashalter
London, 1814/15 bzw. 1879/80, Martin, Hall & Co Ltd., Birmingham, 1875/76 bzw. 1913/14, John Sherwood & Sons, bzw. 1945/46, J B Chatterly & Sons Ltd. bzw. Padua, wohl Zanovello Bruno. Silber. Verschiedene Formen und Dekore. Marken (vgl. Jackson's Hallmarks, pocket edition, S. 32, 36, 73, 85 u. 86): BZ, lion passant, Jahresbuchstaben "T", "D", "o", "a" und "V", MZ, tlw. duty mark. H. 6 cm bis 7,5 cm. 490 g.
220 EUR
11

Sieben Becher
Deutsch. Silber. Auf rundem Standfuß mit reliefiertem Perlstabrand leicht bauchige Wandung. Marken (925). Tlw. min. verkratzt, min. Dellen. H. 11,8 cm, 1405 g.
500 EUR
12

Becher
Bremen-Hemelingen, M. H. Wilkens & Söhne. Silber. Graviertes Wappenschild mit Monogramm und Floraldekor. Marken (800, bez. C. A. Krall). Dellen, min. verkratzt. H. 7,7 cm. 97 g.
50 EUR
13

Zwei Becher
Silber, bzw. versilbert, innen vergoldet. Gravierter floraler und Rautendekor mit aufgesetzten Noppen bzw. glatte Glockenform mit in Boden und Wandung eingelassenen polnischen Münzen. Tlw. rep., min. verbeult. H. je 8 cm. Ca. 76 g.
60 EUR
14

Becher und Sahnekännchen
Italien bzw. Deutschland. Silber, innen vergoldet bzw. innen Reste von Vergoldung. Becher mit leicht bauchiger Wandung und Gravur "ASU 2000 2. Netto C", Sahnekännchen mit geschweiften Zügen und hochgezogenem Ausguss und Henkel. Marken (925, 800). Kännchen mit Delle. H. 8 cm bzw. 5 cm. 157 g.

Dazu: Drei Trinkbecher, Firma Fink, versilbert, tlw. min. berieben, H. 6 cm.
70 EUR
15

Vier Becher und ein Schnapsbecher
Deutsch, England, u.a. Silber. Verschiedene Formen und Dekore, tlw. mit gravierter Widmung oder Monogramm. Marken (925, 800). Tlw. min. Dellen, min. Kerben. H. 7,8 cm bis 9,5 cm. 400 g.

Dazu: Becher, WMF, versilbert, innen vergoldet, H. 9 cm.
180 EUR
16

Becher, acht Schnapsbecher und ein Tablett
U. a. Waldstetten, Emil Hermann. Silber, tlw. innen vergoldet. Becher mit ornamentalem Niellodekor und graviertem Monogramm "NM". Ein Schnapsbecher graviert "PQ Lechfeld 1896", die übrigen mit Gravuren der Stabsabteilung Fü H III 1 bzw. des Wehrbereichskommandos VI jeweils mit verschiedenen Datierungen zwischen 18.8.1957 und 18.8.1963. Tablett mit Gravur "Führungsstab des Heeres 1.10.74-31.12.76". Versch. Marken (925, 835, 800, 10). Min. berieben, min. verkratzt. H. 4,5 cm bis 7,5 cm. Ca. 420 g.
150 EUR
17

Sechs Schnapsbecher mit Tablett und zwei Untersetzern
U.a. Schwäbisch Gmünd, Gayer & Krauss. Silber. Kordelstandring bzw. -rand. Marken (925 bzw. 825, tlw. bez. "Opitz Frankfurt/Main") Tlw. verbeult, min. verkratzt. Becher: H. 4,5 cm, Tablett: 26 x 15,5 cm. Ca. 850 g.
300 EUR
18

Kanne und Henkelschale
Deutsch. Silber mit Warzenschweinhauern. Bauchige Kanne und ovale Schale, beide mit aufgelegtem Eichenlaubdekor und je einem Warzenschweinhauer als Griff. Marken (925). Min. verkratzt, Kanne Standfuß verbogen, min. Dellen. H. 30 cm bzw. 31 x 21,5 cm. Gesamtgewicht 2580 g.
700 EUR
19

Wasserkanne
Schwäbisch Gmünd, Gebrüder Kühn. Silber. Leicht bauchige Kanne mit hochgezogenem, schmalem Ausguss, geschwungenem Henkel und graviertem Monogramm "SW". Marken (835). Mehrere Dellen, min. verkratzt. H. 25,2 cm. 472 g.
150 EUR
20

Sechs kleine Kännchen
Deutsch. Silber, tlw. innen Reste von Vergoldung. Auf vier Füßen, reliefierter Rosen- und C-Spangendekor. Tlw. Marken (800). H. 5,5 cm. Ca. 256 g.
140 EUR
21

Zuckerdose
Österreich-Ungarn, 1872-1922. Silber, innen vergoldet. Auf vier Füßen mit reliefiertem Rankendekor, Rechteckform mit abgerundeten Ecken, gravierter Floraldekor, Schloss, Hund als Deckelknauf. Marken. Schlüssel fehlt. Min. verbeult. 13 x 12,5 x 10 cm. 420 g.
150 EUR
22

Zuckerdose, zwei Gewürzschälchen und Gewürzmenage
U.a. London, 1979, C. J. Vander Ltd. Silber bzw. versilbert mit blauen Glaseinsätzen. Glatte Wandung mit Muschel als Daumendrücker bzw. auf drei oder vier Füßen, tlw. durchbrochen gearbeitet, reliefiert. Tlw. Marken (u.a. vgl. Jackson's Hallmarks, pocket edition, S.43): BZ, lion passant, Jahresbuchstabe "E", MZ bzw. 800. H. 2,8 cm bis 15,8 cm. 160 g.
140 EUR
23

Tablett
Bremen-Hemelingen, M. H. Wilkens & Söhne. Silber. Quadratisch mit abgerundeten Ecken. Gravur: "1910 - 5. April 1975" und ca. 25 Unterschriften, rücks. Gravur "Arbeitgeberverband Nordwestdeutscher Zement- und Kalkwerke". Marken (835). Min. verkratzt. 31 x 31 cm. Ca. 820 g.
300 EUR
24

Tablett
Heilbronn, Bruckmann & Söhne. Silber. Asymmetrische, geschwungene Form, Rand mit reliefiertem Floral- und Rocailledekor. Marken (800). Gebrauchsspuren. 29,5 x 22,5 cm. Ca. 430 g.
140 EUR
25

Sechs Platzteller
Versilbert. Kreuzbanddekor. Marke. Verkratzt. Ø 30,3 cm.
150 EUR
26

Zehn Untersetzer
Bremen, Koch & Bergfeld. Silber. Runde, glatte Untersetzer mit Perlstabrand. Marken (925). Tlw. min. verkratzt. Ø 14 cm. 1545 g.
550 EUR
27

Acht Untersetzer
Schwäbisch Gmünd, Jacob Grimminger. Silber. Rosenblattrand. Marken (925, einmal 835). Tlw. min. verkratzt. Ø 10,3 cm. 330 g.
120 EUR
28

Zwei Platten
U. a. Bremen, Koch & Bergfeld. Silber. Rund bzw. rechteckig mit abgerundeten Ecken, reliefierter Rand. Marken (925). Verkratzt. Ø 25,8 cm bzw. 30 x 23 cm. 1107 g.

Dazu: Henkelschale und Tablett, u. a. Paris, Christofle, versilbert, Ø 24,5 cm bzw. 43,3 x 35,7 cm.
450 EUR
29

Drei Platten / Ein Untersetzer / Eine Schale
Bremen-Hemelingen, M. H. Wilkens & Söhne / Berlin, Adolf Kander / Krumbach, Gebrüder Reiner / Dänemark, Evald Nilesen. Silber. Verschiedene Formen, Dekore und Marken (925, 835, 800). Tlw. min. besch., min. verkratzt. Ø 11,5 cm bis 24,5 x 24,5 cm. Ca. 1180 g.
380 EUR
30

Platte
Deutsch. Silber. Runde Platte mit gekehlter Fahne. Marken (830, Händlermarke "Ditges"). Verbogen, min. verkratzt. Ø 31 cm. 460 g.
150 EUR
31

Drei kleine Platten
Schwäbisch Gmünd, Gebrüder Deyhle bzw. Hugo Böhm, bzw. Bremen-Hemelingen, M. H. Wilkens & Söhne. Silber. Verschiedene Formen, Dekore und Marken (925, 830, 800). Tlw. Rand verbogen. L. 20 cm bis 25 cm. Ca. 420 g.
140 EUR
32

Platte und Schale
Wohl Augsburg, 1697, Samuel Schneeweiss bzw. Deutsch, nach 1886. Silber, tlw. vergoldet. Reliefierter Ranken- und Muscheldekor bzw. Früchtedekor. Marken: BZ verschlagen (wohl Seling 2007, BZ1180), MZ (Seling 2007, MZ1705), Tremolierstich. Tlw. rest., tlw. min. besch. 28 x 24 cm bzw. 22 x 16 cm. Ca. 448 g.
220 EUR
33

Große Schale
Silber. Auf Standfuß mit Ornamentband längsovale, glatte Schale. Marken (925, Sterling u.a.). Min. verkratzt. 8,7 x 48,7 x 21,5 cm. 1313 g.
450 EUR
34

Schale
Schwäbisch Gmünd, Gebrüder Deyhle. Silber. Rund, auf vier Rocaillefüßen, mit geschwungenen Zügen. Marken (850). Ø 27,5 cm. 543 g.
200 EUR
35

Schale
Bremer Werkstätten für kunsthandwerkliche Silberarbeiten. Silber, vergoldet. Flache Schiffchenform, gehämmert, auf vier Kugelfüßen mit geschwungenen Handhaben mit je einer Kugel an den Längsseiten. Marken (835, "BKWS", bez. "Beckmann Düsseldorf", nummeriert 1727 3). Min. berieben. L. 32,5 cm. Ca. 330 g.
120 EUR
36

Schale
Silber. Auf drei Füßen, rund, geschwungener Rand mit reliefiertem Blüten- und C-Spangendekor. Marke (925). Min. Dellen. Ø 25,5 cm. 290 g.
120 EUR
37

Henkelschälchen
St. Petersburg, 1896. Silber, innen vergoldet. Auf rundem Standfuß, leicht bauchige, glatte Wandung mit graviertem Monogramm. Marken: Beschaumeisterzeichen Aleksander Timofeyevich Shevyakov mit Feingehalt 84 und Jahreszahl 1896, MZ. Min. Dellen. H. inkl. Henkel 12,5 cm.
60 EUR
38

Korb- und Henkelschale
Hanau, J. D. Schleissner & Söhne bzw. Berlin, Sauerland Gebrüder. Silber, tlw. innen vergoldet. Oval, durchbrochen gearbeiteter, geschwungener Rand mit Ranken-, Adler- und Rosengirlandendekor, im Spiegel eine Wirtshausszene. Gravur "Zum 70 Geburtstag Loge Hermann z. Lande d. Berge 11.4.1931" / Rund mit gerippter Wandung und reliefiertem Fruchtrankendekor. Gravur "Scipio. Ziegler. d. 5.V.1917". Marken (800). Tlw. verbeult. 33,3 x 23 cm bzw. Ø 14,3 cm. 682 g.
200 EUR
39

Schale und Schälchen
Heilbronn, Bruckmann & Söhne bzw. Bremen-Hemelingen, M. H. Wilkens & Söhne. Silber. Oval bzw. rund mit geschwungener Wandung, Gravur. Marken (835). Min. verbogen bzw. Kerben. 27,5 x 19 cm bzw. Ø 10,3 cm. 276 g.
120 EUR
40

Vier Henkelkörbchen
Silber, tlw. mit Glas- bzw. Kunststoffeinsatz. Tlw. durchbrochen gearbeitet bzw. reliefiert. Verschiedene Formen, Dekore und Marken (13, 800). Ca. 851 g.
250 EUR
41

Vier Schälchen
U.a. Bremen, Koch & Bergfeld. Silber. Fahnen tlw. glatt, tlw. durchbrochen gearbeitet, tlw. Reliefdekor. Marken (925, 800). Tlw. min. verbeult, min. verkratzt. Ø 10,3 cm bis 14 cm. 325 g.

Dazu: Ein Tablett, versilbert, Rand durchbrochen gearbeitet, Ø 21 cm.
140 EUR
42

Dose
Deutsch. Silber, innen vergoldet. Auf vier geschwungenen Füßen ovale Dose, Wandung mit reliefiertem Rankendekor, Deckel mit reliefierter Darstellung dreier Putten mit Leinwand und Busine. Marken (800). Ein Fuß verbogen. 5,5 x 18,5 x 13 cm. 463 g.
160 EUR
43

Dose
Wohl Frankreich. Silber, Niellodekor. Rechteckige Dose mit abgerundeten Ecken, vollständig mit Floraldekor versehen, im Deckel ein Medaillon ausgespart. Marken (vgl. Tardy, 21. édition, S. 199). 3 x 9,5 x 6,5 cm. 148 g.
150 EUR
44

Dose
Deutsch. Silber, innen Reste von Vergoldung. Reliefierter Rocaille- und Blumenrankendekor, auf dem Deckel Darstellung einer Gesellschaft mit tanzendem Paar. Marken (800). 3 x 11 x 7,5 cm. 180 g.
60 EUR
45

Ein Paar Kerzenleuchter
Rokokostil. Silber. Vasentülle mit Einstecktülle, Balusterschaft und Rundfuß auf drei Rocaillen mit reliefiertem Rocaille-, Früchte- und Blumendekor mit C-Spangen. Französische Pseudomarken. H. 27 cm. 775 g.
500 EUR
46

Leuchter
Deutsch. Silber. Auf rundem, profiliertem Standfuß Balusterschaft mit drei geschwungenen Leuchterarmen um eine zentrale Flamme herum. Marken (925). Min. verbogen. Mit drei gläsernen Tropfschalen. H. 40 cm, 1400 g.
500 EUR
47

Kerzenleuchter
Belgien. Silber. Dreiflammig auf rundem Standfuß mit geschwungenen Leuchterarmen, langgezogenen Tüllen mit aufgelegten Rippen und Ornamentdekor an Fuß und Tropfschalen. Marken (925). Min. besch. H. 26,5 cm. Geschwert.
120 EUR
48

Schachfigur "Bischof"
Deutsch. Silber, tlw. vergoldet, Elfenbein, farbige Glassteine. Figur eines Bischofs, in den Händen Stab und Buch haltend, auf einem Rundsockel mit reliefiertem Rankendekor. Marken (925, Sterling). Min. rep. H. 16,8 cm. Geschwert.
180 EUR
49

Zwei Hähne und ein Pelikan
Silber, tlw. vergoldet. Naturalistische Gestaltung mit graviertem bzw. reliefiertem Federkleid. Marken (925). Tlw. min. verbogen. H. 7,3 cm bis 8 cm. 247 g.
100 EUR
50

Miniatur: Maler
Silber, geprüft. Auf quadratischer Grundplatte Maler auf Stuhl vor Staffelei. Marke (BXV 12). 3,5 x 4,5 x 4,5 cm. Ca. 20 g.
40 EUR
51

Toilettegarnitur, 4tlg.
Schwäbisch Gmünd, Wilhelm Binder. Silber. Geschwungener, reliefierter Rand. Marken (835). Tlw. Delle, tlw. min. verkratzt. L. Spiegel 28 cm.

Vier Teile: Ein Handspiegel, zwei Bürsten, ein Kamm.

Dazu: Zwei Fischmesser, versilbert, Griffe mit Relief-, Klingen mit Gravurdekor. L. 18,7 cm.
100 EUR
52

Zwei Handspiegel und zwei Bürsten
Deutsch u.a. Silber. Ornamental reliefierter bzw. geschwungener, profilierter Rand, tlw. mit graviertem Monogramm "CJ". Marken (800). L. 21,2 cm bis 25,3 cm.
60 EUR
53

Zwei Handspiegel
U.a. Schwäbisch Gmünd, Hermann Bauer. Silber. Rund mit Rosenblattrand und graviertem Monogramm "HS" bzw. rechteckig mit floralem Reliefdekor. Marken (800 bzw. Sterling). Min. besch. L. 27 cm und 33 cm.
100 EUR
54

Abendtasche
Odessa, 1908-1926. Silber mit Leder- und Stoffeinsätzen. Längliches Etui mit gravierter Spinne im Netz auf der Außenseite, Tragekette und innen Fächerung. Marken: Kokoschnik-Kopf mit " " für Odessa und Feingehalt 84, MZ. Min. besch. 6,7 x 22,2 x 1,5 cm.
120 EUR
55

Bridge-Box
Birmingham, 1903-04. Silber, innen rotes Leder. Box mit Klappdeckel mit aufgelegtem Schrifzug "Bridge", zusätzlich Front aufklappbar. Mit zwei vollständigen Kartensets, zwei Karten mit Punkteangaben und Stifthülle mit je einem Dreh-Bleistift aus unedlem Metall, Spielblock und Spieleanleitung. Marken (vgl. Jackson's Hallmarks, pocket edition, S. 85): BZ, lion passant, Jahresbuchstabe "d", MZ. Min. besch. 7,3 x 11,7 x 8,2 cm. Gesamtgewicht 365 g (ohne Inhalt).
150 EUR
56

Drei Kinderrasseln
Silber, tlw. mit Beißring. In Herz- bzw. Hantelform, tlw. mit Reliefdekor. Tlw. Marken (Sterling, 835). Tlw. Dellen. L. 4,8 cm bis 10,8 cm. Gesamtgewicht ca. 64 g.
80 EUR
57

Stövchen, Teesieb und Zuckerzange
Deutsch. Silber, tlw. Reste von Vergoldung. Überwiegend reliefierter Rosen- und C-Spangen-Dekor. Ø Stövchen 17 cm. 685 g.

Dazu: Zwei Teesiebe, versilbert, versch.
240 EUR
58

Pralinenheber, zwei Löffelchen und Streichholzetui
England u.a. Silber. Verschiedene Formen, Dekore u. Marken (925, 800). Ca. 54 g.
40 EUR
59

Streichholzetui, Taschenmesser und Puderdose
U. a. Birmingham, 1892/93, Minshull & Latimer / Sheffield, 1910/11, J. Nowill & Sons. Silber. Gravierter Rankendekor. Taschenmesser mit Reliefdekor anlässlich der Krönung Georg V. Marken (vgl. Jackson's Hallmarks, pocket edition, S.85, 152): BZ, lion passant, Jahresbuchstaben "s", MZ, u.a. Tlw. min. verbeult. 130 g.

Dazu: Zigarettentui, versilbert, Rillendekor, 9 x 6,5 cm.
60 EUR
60

Zigarettendose, Kerzenleuchter und Taschenuhrenhalter
Schwäbisch Gmünd, Hermann Bauer bzw. Jakob Grimminger, Sheffield, 1902/03, Martin, Hall & Co. Silber, tlw. mit Holzeinsatz. Verschiedene Dekore. Marken: 835, 925 und (vgl. Jackson's Hallmarks, pocket edition, S.152, 158) BZ, lion passant, Jahresbuchstabe "k" und MZ. Tlw. min. besch., tlw. besch. Dose 3,5 x 12,3 x 10,7 cm, H. Leuchter 7,3 cm, H. Taschenuhrenhalter 20 cm. Geschwert.

Dazu: Flaschenuntersetzer, versilbert, mit Holzeinsatz, durchbrochen gearbeitet, Ø 12,5 cm.
100 EUR
61

Drei Vasen / Halter mit sechs Sektquirlen
U. a. Bremen-Hemelingen, M. H. Wilkens & Söhne bzw. Schwäbisch Gmünd, Wilhelm Binder bzw. Gebrüder Kühn. Silber, bzw. Glas mit Silberrand. Verschiedene Formen, Dekore und Marken (925, 835, 800). Tlw. min. besch. H. 15,5 cm bis 21 cm. Tlw. geschwert. Halter mit Sektquirlen: ca. 95 g.
80 EUR
62

Stiel-Dose und Vase
U. a. Heilbronn, Bruckmann & Söhne. Silber, tlw. innen vergoldet, tlw. Holzgriff. Tlw. durchbrochen gearbeitet, verschiedenen Gravur- und Reliefdekore. Glaseinsatz der Vase fehlt, tlw. min. verkratzt. H. Vase 12,9 cm. Ca. 280 g.

Dazu: Kännchen, Christofle, Glas mit versilberter Montierung, Marken, H. 15,5 cm.
90 EUR
63

Konvolut Silber, 27tlg.
Überwiegend Silber, tlw. innen vergoldet, tlw. versilbert. Verschiedene Formen, Dekore und Marken. Tlw. min. besch. Ca. 515 g.

27 Teile: Sechs Becher, neun Schälchen, zwei Kerzenleuchter, eine Pillendose, ein Lippenstiftetui, vier Flaschenstöpsel, vier Löffelchen.
150 EUR
64

Sechs Teile Silber
Deutsch bzw. London, 1903/04. Silber, tlw. Reste von Vergoldung, tlw. mit blauem Glas, tlw. mit Stahl. Verschiedene Formen, Dekore und Maße. Marken (vgl. tlw. Jackson's Hallmarks, pocket edition, S.37): BZ, lion passant, Jahresbuchstabe "h" bzw. 800. Tlw. min. verbeult, ein Glaseinsatz zerbrochen. Ca. 235 g.

Sechs Teile: Senftöpfchen mit Löffel, Salzstreuer, kleiner Ascher, Stiftehalter, Schuhlöffel und Schnürhaken.
140 EUR
65

Sechs Teile Silber
Deutschland bzw. Österreich. Silber, tlw. vergoldet. Verschiedene Formen, Dekore und Marken. 873 g.

Sechs Teile: Zwei Schalen, eine Sauciere, eine Zuckerdose, ein Glashalter, ein Serviettenhalter.
260 EUR
66

Sechs Teile Silber
Deutsch. Silber, tlw. Reste von Vergoldung, tlw. mit Glaseinsatz. Verschiedene Formen, Dekore und Marken. Tlw. min. verkratzt. Versch. 430 g.

Sechs Teile: Kerzenleuchter, zwei Schälchen, zwei Becher, Serviettenring

Dazu: Zwei Serviettenringe, zwei Schälchen, ein Zuckerdosendeckel, versilbert, versch.
220 EUR
67

Besteck, 79tlg.
Vorwiegend Heilbronn, Bruckmann & Söhne. Silber, tlw. mit Kunststoff. Schlanker, profilierter Griff mit graviertem Monogramm "G" bzw. "JG". Marken (935, 800). Tlw. min. verbogen. Ca. 2.600 g.

79 Teile: Sieben Menümesser, jeweils sechs Menügabeln, -löffel, Tafelmesser, -gabeln, -löffel, Kuchengabeln, Tee-, Dessert- und Eierlöffel, 16 Vorlegeteile und zwei Serviettenringe.
750 EUR
68

Fischbesteck, 24tlg.
Bremen-Hemelingen, M. H. Wilkens & Söhne. Silber. Profilierter Augsburger Faden, graviertes Monogramm "W". Marken (800). Tlw. min. verbogen. L. 18 cm bzw. 20,5 cm. 1.155 g.

24 Teile: 12 Fischgabeln und 12 Fischmesser
330 EUR
69

Je sechs Messer und Gabeln
Silber, Eisenklingen bzw. -zinken, tlw. vergoldet. Balusterförmiger, mit Reliefbändern gegliederter Griff, Klingen mit graviertem Ranken-, Frucht- und Vogeldekor. Marken (800). Tlw. berieben, tlw. min. verkratzt. Schatulle von Weishaupt, München. L. 19,5 cm.
300 EUR
70

Sechs Messer
Silber. Keulenförmiger, profilierter Griff mit graviertem Wappen mit Grafenkrone und Strohdach (Rangwappen derer von Radolin ?). Griffe bez. "II Rad. Maj. I" und nummeriert. Min. verkratzt. L. 21 cm.
160 EUR
71

14 Kaviarmesser
Silber, Klingen aus Horn. Reliefierter und gravierter Ornamentdekor, graviertes Monogramm "DR". Tlw. rep., besch. L. 14,8 cm bis 16,8 cm.
60 EUR
72

18 Löffel
U.a. Bremen, Koch & Bergfeld. Silber. Spatenform, graviertes Monogramm ET bzw. FWT. Marken (800). Tlw. min. verbogen, min. Dellen. L. 19 cm bzw. 21,5 cm. Ca. 700 g.
200 EUR
73

Schöpfkelle
Unedles Metall, versilbert. Große Kelle, sich zum Ende verbreiternder, abgerundeter Griff. Marken. Min. verkratzt. L. 34 cm.
80 EUR
74

Fischvorlegemesser
Bremen, Koch & Bergfeld. Silber, teilvergoldet. Mit Monogramm "AR" auf dem Griff. L. 27,5 cm. 115 g.

Dazu: Schöpflöffel. Firma Jürst. Versilbert. L. 19 cm.
50 EUR
75

26 Teile Besteck
Überwiegend Bremen, Koch & Bergfeld. Silber. Überwiegend Spatenform. Marken (800). 1.270 g.

26 Teile: Sechs Messer, sechs Löffel, fünf Gabeln, zwei Teelöffel, acht Vorlegeteile.
400 EUR
76

27 Besteckteile
Silber, tlw. vergoldet. Verschiedene Formen, Dekor und Marken. Tlw. min. verbogen. Ca. 1.020 g.

27 Teile: Vier Hummergabeln, drei Tafellöffel, drei Tafelgabeln, sechs Fischgabeln, zwei kleine Löffel, ein Tortenheber, sechs Dessertmesser und zwei -gabeln.

Dazu: Neun Besteckteile, versilbert, versch. Formen, Dekore und Marken.
320 EUR
77

35 Besteckteile
Deutsch u.a. Silber. Verschiedene, überwiegend florale Dekore, Formen und Marken (800). Ca. 620 g.

35 Teile: Elf Teelöffel, zwölf Konfektgabeln, eine Zuckerzange, drei Gebäckzangen, zwei Saucenkellen, zwei Vorlegeteile, zwei Tortenheber.
Dazu: Zwei Gebäck- und zwei Zuckerzangen, versch.
200 EUR
78

Zehn Tafellöffel und sechs Kuchengabeln
U.a. Königsberg, 19. Jh. Silber. Spatenform. Graviertes Monogramm "H" und tlw. zusätzlich "D R". Verschiedene Marken (u. a. Rosenberg 2809 oder 2811). Ca. 715 g.

Dazu: Drei Fischgabeln, eine Saucenkelle, ein Tafellöffel, versilbert, versch. Dekore und Monogramme.
200 EUR
79

Sieben Besteckteile
Dresden, 19. Jh., bzw. Heilbronn, Bruckmann & Söhne. Silber, tlw. mit Holz. Verschiedene Formen und Dekore. Marken (12-lötig bzw. 800). Tlw. min. besch. L. 14,8 cm bis 31,7 cm. Gesamtgewicht ca. 360 g.

Sieben Teile: Ein Tortenheber, zwei Saucenkellen, vier kleine Vorlegeteile.
Dazu: 3 Vorlegeteile und 11 kleine Löffel, versilbert, Marken, tlw. mit Etui, L. 13,6 cm bis 22,7 cm.
120 EUR
80

Neun Kuchengabeln und neun Teelöffel
Silber. Dekor "Hildesheimer Rose". Marken (800). Tlw. min. verbogen. L. 14 cm bzw. 12 cm. Ca. 280 g.
100 EUR
81

Elf Besteckteile
U.a. Heilbronn, Bruckmann & Söhne. Silber, tlw. mit Stahlklinge oder -zinken. Verschiedenen Formen und Dekore. Marken (800). Tlw. min. verkratzt. 285 g.

Elf Teile: Ein Tauflöffel, sechs Suppenlöffel, vier Vorlegeteile.
Dazu: Ein Suppenlöffel, versilbert.
100 EUR
82

Zehn Löffel und ein Fischmesser
Silber, tlw. vergoldet, emailliert oder mit Bein. Verschiedene Formen, Dekore und Marken. 9,9 cm bis 17 cm. Ca. 200 g.

Dazu: Fünf Löffel, unedles Metall, einer versilbert, L. 10,3 cm bis 14,2 cm.
100 EUR
83

15 kleine Löffel, fünf Cocktailspieße, drei Serviettenringe, zwei Zuckerzangen
Silber, tlw. mit Email, tlw. versilbert, tlw. unedles Metall. Verschiedene Formen, Dekore und Marken (835, 800). 165 g.
70 EUR
84

Kette mit Anhänger
14 K und 8 K WG, Marken (585, 333). Mit einem Brillant, ca. 0,2 ct, mittig besetzt. L. 42 cm bzw. Ø 1 cm. Zus. 4,1 g.
250 EUR
85

Kette mit Anhänger
14 K GG bzw. RG, tlw. Marke (585). Rosettenförmiger Anhänger mit einer Perle mittig und Diamant-Entourage im Rosenschliff. Tragespuren. L. 42 cm bzw. Ø 1 cm. Zus. 3,4 g.
120 EUR
86

Kette
18 K GG, Marke (750). Kordelmuster. L. 50,5 cm. 6,5 g.
150 EUR
87

Kette
8 K RG, verschlagene Marken. Kurze und lange Glieder im Wechsel. Verschluss 8 K GG wohl erg. (?). L. 48 cm. 13 g.
120 EUR
88

Venezianerkette
8 K GG, Marke (333). L. 90 cm. 10 g.
100 EUR
89

Kette mit Anhänger
18 K bzw. 8 K GG, Marken (18, 333). Anhänger mit ovalem Engelshautkorallen-Cabochon. L. 42 cm bzw. 3 x 1,6 cm. Zus. 7,6 g.
170 EUR
90

Malachit-Kette
14 K GG Kette, Marke (14K). Malachit-Kugeln im Verlauf alternierend mit Gold-Kügelchen geknüpft. Eine kleine Malachit-Kugel bzw. ein Gold-Kügelchen fehlen. L. 63 cm.
Dazu: Ein Paar Ohrringe, unedles Metall mit je einem ovalen Malachit-Stein, L. je 3 cm.
180 EUR
91

Armreif
14 K GG, Marken (14K, 585). Jade. Herzdruckknopf und Sicherungskette. Goldelemente mit feiner, floraler Gravur. Ø 5,8 cm (innen). Ges. 49,2 g.
120 EUR
92

Armband
14 K RG, Marke (585). Durchbrochene, rechteckige Glieder mit zwei kleinen Rubinen bzw. Perlen im Wechsel besetzt. Sicherungskette und Steckverschluss. Ein Rubin fehlt. L. ca. 18 cm. 13,4 g.
280 EUR
93

Bettelarmband mit drei Anhängern
14 K GG Armband, 18 K RG Würfel-Anhänger, 14 K GG Pferde-Anhänger, Marken (750, 585) bzw. vergoldeter Amor-Anhänger. Gekordeltes Armband. L. 17 cm. 10,7 g.
180 EUR
94

Fünf Armreife
8 K GG, Marken (333). Zwei ohne und drei mit Dekor. Verbeult bzw. verbogen. Ø 6,4 cm. Zus. 20,4 g.
200 EUR
95

Sieben Armreife
8 K GG, Marken (333). Drei ohne bzw. vier mit Dekor. Versch. Ø je 6,6 cm. 15,7 g.
150 EUR
96

Zwei Ringe
14 K WG bzw. GG, Marken (585). Mit neun Brillanten in Rautenform bzw. mit einer Perle und zwei Kleindiamanten besetzt. Tragespuren. Ringgröße 55 bzw. 56. Zus. 8,8 g.
300 EUR
97

Zwei Ringe
14 K GG, Marken (585, 14 K). Mit zwei Akoja-Zuchtperlen und zwei Saphiren besetzt bzw. mit acht Diamanten im Rechteck besetzt. Ringgröße 56. Zus. 7,2 g.
140 EUR
98

Zwei Ringe
18 K GG, Marken (750). Ring mit sich verbreiterndem Banddekor und zwei Reihen farbloser Steine besetzt bzw. Ring mit Zuchtperle in Blütenfassung. Ringgröße 54 bzw. 57. Zus. 8,5 g.
180 EUR
99

Zwei Ringe
18 K GG, Marken (750). Solitärring mit Knoten-Dekor und einem großen farblosen Glastein bzw. eine sich verbreiternde Ringschiene mit vier farblosen Glassteinreihen. Ringgröße 56 bzw. 57. Zus. 12 g.
250 EUR
100

Ring und Paar Ohrringe
14 K GG, Marken (585). Solitärring bzw. Solitär-Ohrstecker mit farblosen Steinen besetzt. Ringschiene mit Tragespuren. Ringgröße 55 bzw. Ø je 0,8 cm. Zus. 8,5 g.
100 EUR
« < | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | > » | 8 Seiten / 771 Lose